Interessierte Teilnehmer an den Praxistagen in Schluchsee und Schwörstadt

Am 17. und 24. Oktober 2009 fanden die Praxistage im Rahmen der Vorbereitungslehrgänge zur Sportfischerprüfung 2009 statt. Über 50 Teilnehmer am Schluchsee im Hochschwarzwald und 44 Teilnehmer in Schwörstadt im Rheintal erlebten dieses Jahr ihr Highlight. Nicht die trockene Theorie, sondern ganz praxisbezogen wurden die verschiedensten Angelmethoden von versierten Spezialisten der jeweiligen Technik erklärt. Geräte, Methoden, Techniken und Taktiken, alles was an der Fischerei begeistert und fasziniert gab es großem Umfang. Für das Team von Flycasting.de ist es schon eine Tradition und gerne erfüllte Aufgabe, diesen Tag professionell im Bereich des Fliegenfischens und Fliegenbindens aktiv mit zu gestalten. 

Der Ausbildungsleiter des Badischen Landesfischereiverbandes, Bernhard Fehlow, hatte wieder einen tollen Tag organisiert. In Schluchsee durften wir sogar die Sporthalle zur Durchführung benutzen, hatte doch der Winter im Hochschwarzwald Einzug gehalten. Die Anfahrt über den Feldberg führte über bereits tiefverschneite Straßen, die manchen Autofahrer und vorallem den LKW's schon mächtig zu schaffen machte. Rasch waren in der Halle die einzelnen Stationen aufgebaut und die "Vorführungen" konnten beginnen. Grundangeln, Wallerfischen, Spinnfischen, Karpfenfischen und natürlich unser Fliegenfischen fanden großen Anklang.

Das Flycasting-Team am Schluchsee bestand aus Armin Fröbel, Hartmut Zerrer und Dieter Weiler. Ich erklärte das Fliegenfischen allgemein, die Geräte und in groben Zügen die Hauptgruppen der Insekten. Hartmut stellte den Lebenszyklus der Insekten vor und gab einen Einblick in das Fliegenbinden. Während Armin und Hartmut danach die ersten Wurfversuche mit den Teilnehmern unternahmen, stellte ich noch die notwendigen kleidungstechnischen Ausstattungen vor und wies auch auf die wichtigen Sicherheitsregeln beim Fliegenfischen hin. Leider verflog die Zeit viel zu schnell, hätten wir doch gerne noch mehr Wünsche der wissbegierigen und interessierten Kursteilnehmer erfüllt.

Presselink zur Veranstaltung am Schluchsee

Das Vereinsgelände des Fischervereins Schwörstadt ist alljährlich Austragungsort des Vorbereitungslehrgangs im Rheintal und immer am Praxistag verwandelt sich das Gelände um das Vereinsheim in einen "Erlebnispark" für die werdenden Angler. Bedingt duch die passenden infrastrukturellen Möglichkeiten wird neben den Angeltechniken auch noch die richtige Fischverwertung bis zum Fischfiletieren gezeigt, Ein besonderer Magnet ist auch immer das vollausgerüstetete Angelboot von Johann Krauss, der alljährlich einige Wochen auf den Lofoten der Meeresfischerei nachgeht.

Doch auch das Fliegenfischen findet immer wieder viel Begeisterung und Faszination. Zusammen mit meinen Kollegen Armin Föbel und "Neu-Instruktor" Jean-Paul Kauthen haben wir uns gerne auch an dieser Veranstaltung mit vollen Engagement eingebracht. Wie immer waren die ersten eigenen Wurfversuche der Teilnehmer auch in Schwörstadt ein großes Erlebnis, von dem sich mancher gar nicht trennen wollte.

Wir wurden an beiden Veranstaltungen wieder sehr herzlich aufgenommen und es für uns auch jedesmal eine sehr schöne Sache, als Team mit den Spezialisten anderer Fraktionen auftreten zu dürfen.

Wir bedanken uns bei Bernhard Fehlow für sein Vertrauen, die prima Organisation und seinen Service, die er allen Akteuren und auch den Kursteilnehmern zu Teil werden lässt.

Gerne sind wir auch 2010 wieder dabei!

Dieter, Armin, Hartmut und Jean-Paul


Presselink Schwörstadt Nr.1 - Badische Zeitung 
Presselink Schwörstadt Nr.2 - Südkurier